Gangwechsel schwierig, wenn heiß

The best motorcycle in the world!

Re: Gangwechsel schwierig, wenn heiß

Beitragvon Öko » Donnerstag 14. Juni 2018, 04:42

Habe das Getriebe meiner Bonnie auch gerade raus...2,5Liter Hypoidgetriebeöl stehen...allerdings für die Japanbomber extra dickes 80W140...werde es einfach ausprobieren EP90 ist bestellt aus alten Beständen.
23.Jahresparty der Fast Dog´s MF Meyenburg vom 09.-11. August 2019 :runningdog:
Benutzeravatar
Öko
Manxman
 
Beiträge: 4129
Registriert: Dienstag 9. März 2010, 18:31
Wohnort: 19370 Parchim

Re: Gangwechsel schwierig, wenn heiß

Beitragvon T140-Oli » Sonntag 5. August 2018, 13:35

Habe mittlerweile das Getriebeöl gewechselt - und es ist tatsächlich deutlich besser geworden! Ganz weg ist das Symptom nicht, aber es ist soweit gemildert, dass ich es erstmal so lasse.

Danke für Eure Hilfe und Grüße
Oliver
T140E (1978), TR6C (1967), Warmduscher
Benutzeravatar
T140-Oli
Manxman
 
Beiträge: 187
Registriert: Freitag 10. März 2017, 14:52

Vorherige

Zurück zu Triumph

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste