Triple clutch lever

The best motorcycle in the world!

Re: Triple clutch lever

Beitragvon Ralph G.Wilhelm » Montag 11. Juni 2018, 16:12

und dann wieder 30 Meilen und das selbe Spiel?
Work is the curse of the drinking classes (O.Wilde)
Benutzeravatar
Ralph G.Wilhelm
Triple Doctor
 
Beiträge: 1590
Registriert: Freitag 4. August 2006, 22:10
Wohnort: Weertzen

Re: Triple clutch lever

Beitragvon Se Nü » Montag 11. Juni 2018, 17:26

ja, aber erst Ofen kalt.
------------------------------------------------------------------------------------------
Rev. SeNü
Ordained Dudeist Priest at Dudeism, the Church of the Latter-Day Dude
Benutzeravatar
Se Nü
Manxman
 
Beiträge: 514
Registriert: Samstag 2. Juli 2011, 20:55
Wohnort: Supertaler Speckgürtel

Re: Triple clutch lever

Beitragvon Se Nü » Sonntag 17. Juni 2018, 07:27

Problem gelöst ;-D

Nach Einbau des clutch ramp modification kits von Triples Unlimited
http://www.triplesunlimited.com/index.p ... duct_id=55
Ist es möglich den Mechanismus ohne Spiel einzustellen.
Die Möhre kuppelt und schaltet bei einer 80 Meilen Tour gestern das es nur so eine Freude ist. Perfekt.

Zusätzlich verbaue ich nächste Woche in der Kupplung selbst ein FAG 7203 2RS Schrägkugellager, dann ist auch da Ruhe. Noch ein Tip von Ralph Wilhelm, bohrt 2 kleine Löcher in den Lagersitz, dann bekommt man das auch zerstörungsfrei wieder raus.

Ich kann jedem Triple Besitzer diese Modifikation empfehlen, endlich kein Kupplungszug gefummel mehr.
Eigentlich sollte das alles auch ohne Modifikation funktionieren, man macht es sich damit allerdings viel viel leichter.

Danke für die Hilfe Jungs, ich bin erst mal glücklich : :ja: halloatall:
------------------------------------------------------------------------------------------
Rev. SeNü
Ordained Dudeist Priest at Dudeism, the Church of the Latter-Day Dude
Benutzeravatar
Se Nü
Manxman
 
Beiträge: 514
Registriert: Samstag 2. Juli 2011, 20:55
Wohnort: Supertaler Speckgürtel

Re: Triple clutch lever

Beitragvon Ralph G.Wilhelm » Sonntag 17. Juni 2018, 12:59

Hier ein Beitrag zum Thema vom legendären Phil Pick, dem Triple Guru 8)
seine Seite existiert noch

PULLROD.pdf
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Work is the curse of the drinking classes (O.Wilde)
Benutzeravatar
Ralph G.Wilhelm
Triple Doctor
 
Beiträge: 1590
Registriert: Freitag 4. August 2006, 22:10
Wohnort: Weertzen

Re: Triple clutch lever

Beitragvon Ralph G.Wilhelm » Sonntag 17. Juni 2018, 13:30

Stefan =D> , nun steht dem Besuch des GTR12 ja nix mehr im Weg :pfeiffen:

Bin leider noch nicht dazu gekommen das Paket zu verschicken :steinigung:
MORGEN gehts raus, Versprochen :!:
Work is the curse of the drinking classes (O.Wilde)
Benutzeravatar
Ralph G.Wilhelm
Triple Doctor
 
Beiträge: 1590
Registriert: Freitag 4. August 2006, 22:10
Wohnort: Weertzen

Re: Triple clutch lever

Beitragvon Se Nü » Sonntag 17. Juni 2018, 15:42

Hallo Ralph,
Vielen Dank und keine Sorge, ich komme eh erst nächste Woche dazu das umzubauen, diese Woche ist viel zu tun.
Ich belaber Phil ja schon die ganze Zeit mitzukommen ... Mal sehen wie ich das um meine Verpflichtungen drumrum baue, ich müsste ja auf jeden Fall mal vorbei kommen :halloatall:
------------------------------------------------------------------------------------------
Rev. SeNü
Ordained Dudeist Priest at Dudeism, the Church of the Latter-Day Dude
Benutzeravatar
Se Nü
Manxman
 
Beiträge: 514
Registriert: Samstag 2. Juli 2011, 20:55
Wohnort: Supertaler Speckgürtel

Re: Triple clutch lever

Beitragvon Ralph G.Wilhelm » Sonntag 17. Juni 2018, 15:59

dann sammelt ihr auch noch den "Rüdi" ein, schon seid ihr zu dritt 8)
Work is the curse of the drinking classes (O.Wilde)
Benutzeravatar
Ralph G.Wilhelm
Triple Doctor
 
Beiträge: 1590
Registriert: Freitag 4. August 2006, 22:10
Wohnort: Weertzen

Re: Triple clutch lever

Beitragvon Rüdi » Sonntag 17. Juni 2018, 20:21

Ja, können wir ins Auge fassen.
Muss allerdings auch erst noch mal Termine sortieren, aber ist ja auch noch ein wenig hin.

Und Glückwunsch zur kuppelnden Kupplung:-)
Benutzeravatar
Rüdi
Manxman
 
Beiträge: 976
Registriert: Freitag 16. Februar 2007, 10:54
Wohnort: Niederrhein(NRW)

Re: Triple clutch lever

Beitragvon schnalzer » Sonntag 17. Juni 2018, 22:06

Ich hab auch Triplesunlimited-Lager drin und hatte die Vorspannung anfangs etwas zu stark eingestellt (Kupplung rutschte bei heißem Motor irgendwann durch). Dabei hat es dann auch das Axiallager zerlegt. Ist aber zum Glück ein billiges Wald und Wiesenlager und ohne viel Generve zu wechseln.
Hab dabei auch den sehr netten Herrn wegen der Lagerkennung angeschrieben und ihm die Sache geschildert. Er wollte mir dann unbedingt ein Neues schicken. Ich konnte ihn dann aber davon überzeugen, dass das Porto wahrscheinlich teurer ist, als das Lager selbst und ich ja auch eigentlich an der Sache selbst schuld war.
schnalzer
Manxman
 
Beiträge: 126
Registriert: Freitag 7. Februar 2014, 10:57

Vorherige

Zurück zu Triumph

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast