Ausführung der Speichen Commando 850 MK1

The world's best road holder

Ausführung der Speichen Commando 850 MK1

Beitragvon Stephan » Montag 24. September 2018, 21:57

Neuer Tag neue Frage ;)

Die Speichen meiner Commando sind wie dunkel grau lackiert- war das original?
Silber kenn ich, dunkel grau?

Gruß Stephan
Bin ich ölig, bin ich fröhlich
Stephan
Manxman
 
Beiträge: 94
Registriert: Freitag 1. Juni 2018, 10:34
Wohnort: Düsseldorf, linksrheinisch

Re: Ausführung der Speichen Commando 850 MK1

Beitragvon AHO » Montag 24. September 2018, 22:12

Vermutlich im Laufe der Jahre angelaufene Verzinkung, zumindest im Prospekt sahen die silbern aus (Augenmerk auf die Räder richten :wink: ):

https://nortonmotors.de/de/gallery/6/norton-girls

Gruß
Andreas
AHO
Manxman
 
Beiträge: 361
Registriert: Donnerstag 8. September 2011, 18:01
Wohnort: Wuppertal

Re: Ausführung der Speichen Commando 850 MK1

Beitragvon Gerd » Dienstag 25. September 2018, 05:01

Die Speichen meiner Commando sind wie dunkel grau lackiert- war das original?
Silber kenn ich, dunkel grau?

Weder grau, noch silber lackiert. Galvanisch behandelt.
Benutzeravatar
Gerd
P11-Ranger
 
Beiträge: 1675
Registriert: Samstag 5. August 2006, 06:38

Re: Ausführung der Speichen Commando 850 MK1

Beitragvon Norbert » Dienstag 25. September 2018, 11:24

Wie auch immer, meine sind auch grau und rostfrei. Wenn du schnell fährst, merkt das kein Mensch :zwinker:
"Orginalität und Symetrie sind die Künste der Primitiven" (Prof. Frankenberg, FH Köln, 1985)
Benutzeravatar
Norbert
Manxman
 
Beiträge: 201
Registriert: Sonntag 6. August 2006, 09:54
Wohnort: Das Nizza am Rhein....

Re: Ausführung der Speichen Commando 850 MK1

Beitragvon Norton » Dienstag 25. September 2018, 19:29

Cadmiert. Qualitativ waren die super.

Gruss. Martin.
Jung sein ist keine Frage des Alters.
Norton
Jehooova!!!
 
Beiträge: 2949
Registriert: Freitag 13. Juli 2007, 00:35
Wohnort: Großhabersdorf


Zurück zu Norton

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron