Norton Commando Steuerkette & Mutter Nockenwellenritzel

The world's best road holder

Norton Commando Steuerkette & Mutter Nockenwellenritzel

Beitragvon Chris Zet » Donnerstag 5. Juli 2018, 15:57

Hallo Leute,

werde in den nächsten Tagen, nachdem ich die Steuerseite inspiziert habe, die Ölpumpe überholt habe alles wieder zusammen bauen
[Grund fürs Zerlegen der Steuerseite: siehe den threat den ich letztens gepostet habe wegen dem extremen Ölverlust]

Jetzt habe ich 2 Fragen wegen der Steuerkettenspannung und wegen Anzugsmoment der Mutter Nockenwellenritzel:

Laut Andover Norton:
„……Adjust to 3/16“ (4.8mm) up and down movement at the tightest point of the chain…“

Frage 1: Heißt das ca. 5mm gesamt?
Oder heißt das
5mm rauf UND 5mm runter von der Mitte? Also ein insgesamter Weg der Kette von 10mm…….?

Frage 2: Anzugsmoment der Mutter Nockenwellenritzel:
lt. Old Britts Anzugsmomente-Sammelsurium:
60 – 80 ft lb [~81 – 108Nm]…..depeneding on metal….?
Die PW3 verträgt weniger Anzugsmoment weil aus Guss…das versteh ich.

Ich hab ne 2s-Nocke drin….
Welches Anzugsmoment nehmt Ihr dafür?
Mit Loctite mittelfest [243] werde ich die Mutter auf jeden Fall sichern.


Habt Ihr sonst noch irgendeinen Tip für die Steuerseite?

Vielen Dank im Voraus
Und
LG aus Graz, christian
Chris Zet
Manxman
 
Beiträge: 51
Registriert: Sonntag 20. März 2011, 12:05
Wohnort: Graz

Re: Norton Commando Steuerkette & Mutter Nockenwellenritzel

Beitragvon Tim » Donnerstag 5. Juli 2018, 16:29

Chris Zet hat geschrieben:„……Adjust to 3/16“ (4.8mm) up and down movement at the tightest point of the chain…“
…….?


Ist doch eindeutig. 5mm insgesamt... ;)

Welches Anzugsmoment nehmt Ihr dafür?


Ich hab 60Nm genommen...

Mit Loctite mittelfest [243] werde ich die Mutter auf jeden Fall sichern.


… und Loctite 603, weil das öltolerant ist.

Habt Ihr sonst noch irgendeinen Tip für die Steuerseite?


Miss diesen Gummi-Konus mal genau aus, ob der genug Druck aufbaut. Da kommen ggf. Scheiben drunter.


Tim
1956 Norton Dominator CR - 1964 Norton Atlas - 1970 Norton Commando Roadster - 1972 HD FLH1200 Electra Glide - 1972 Norton Commando CR
Parts falling (off) of these vehicles are of the finest Angloamerican craftsmanship!
Benutzeravatar
Tim
Commando Resterampe
 
Beiträge: 7751
Registriert: Dienstag 12. Mai 2009, 19:35
Wohnort: Das Dorf an der Düssel in der Nähe von Suppental


Zurück zu Norton

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste