Bike Nation Tank

The world's best road holder

Bike Nation Tank

Beitragvon Laverdista » Mittwoch 2. Mai 2018, 14:50

Hallo zusammen,hat jemand Erfahrung mit den,bei EBay angebotenen,Tanks und Teilen der Firma Bike Nation aus Indien gemacht?
Laverdista
Two Stroker
 
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 2. Mai 2018, 14:37

Re: Bike Nation Tank

Beitragvon jan » Mittwoch 2. Mai 2018, 15:10

Nanu, gleich der nächste Laverda-Mensch?! :-k
Oder bist Du es, Lothar? ;-D

Also, bitte gerne erst mal kurz vorstellen und nicht gleich quer reingrätschen.
Is´ ja schließlich kein Italiener-Forum hier. :mrgreen:

Cheers, Jan
May our engines never run out of oil, fuel and sparks!
Benutzeravatar
jan
Julio Matchlesias
 
Beiträge: 8472
Registriert: Freitag 4. August 2006, 23:17
Wohnort: 65779 Kelkheim

Re: Bike Nation Tank

Beitragvon Tim » Mittwoch 2. Mai 2018, 15:29

Moin!

Für welches Modell? Indische Roadster-Tanks sind obsolet, seit es den EMGO-Tank gibt, der es immerhin ins offizielle Andover-Programm geschafft hat. Okinaale Interstate-Tanks sind gebraucht eigentlich schon zu beschaffen, weil die nicht so gesucht sind.

Generell sind die indischen und pakistanischen Tanks mit sehr viel Vorsicht zu genießen, die laufen eher unter "freie Interpretation" und bei denen, die ich bisher gesehen habe, war das Blech offensichtlich direkt von den Stränden des Indischen Ozeans stammte. Joe hat vor dem EMGO-Tank da mal einen größeren Versuch unternommen und aufgegeben. Diese Tanks werden von kleinen Handwerksbetrieben mit einer riesigen Streuung hergestellt, da kann man Glück haben, muss man aber nicht.


Tim
1956 Norton Dominator - 1964 Norton Atlas - 1970 Norton Commando Roadster - 1972 HD FLH1200 Electra Glide - 1972 Norton Commando - 1968 Lotus Elan +2 - 1999 Lotus Elise
Parts falling of these vehicles are of the finest Angloamerican craftsmanship!
Benutzeravatar
Tim
Commando Resterampe
 
Beiträge: 7803
Registriert: Dienstag 12. Mai 2009, 19:35
Wohnort: Das Dorf an der Düssel in der Nähe von Suppental

Re: Bike Nation Tank

Beitragvon Laverdista » Mittwoch 2. Mai 2018, 18:46

jan hat geschrieben:Nanu, gleich der nächste Laverda-Mensch?! :-k
Oder bist Du es, Lothar? ;-D

Also, bitte gerne erst mal kurz vorstellen und nicht gleich quer reingrätschen.
Is´ ja schließlich kein Italiener-Forum hier. :mrgreen:

Cheers, Jan

Sorry,recht hast du.Also ich bin aus dem Harz und seit 1977 Laverdafahrer.Ducati 916 und 996 und div.Offroader waren auch dabei.Im Herbst meiner Motorradkarriere habe ich mir eine 74er Commando zugelegt und hoffe in diesem Forum einige Informationen zu bekommen.
Laverdista
Two Stroker
 
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 2. Mai 2018, 14:37

Re: Bike Nation Tank

Beitragvon Norton Motors » Mittwoch 2. Mai 2018, 20:09

Und? Die Teile für die 996 auch in Indien gekauft? :mrgreen:
Benutzeravatar
Norton Motors
Erfinder von allem was irgendwie ausschließlich nach originalen Werkszeichnungen und so weiter...
 
Beiträge: 923
Registriert: Dienstag 6. Dezember 2011, 09:43
Wohnort: Guiching bei Minga

Re: Bike Nation Tank

Beitragvon Der Keks » Mittwoch 2. Mai 2018, 20:14

Moin,
Der schöne Teil vom Harz oder der Westharz?

Gruß Christian
Benutzeravatar
Der Keks
Manxman
 
Beiträge: 194
Registriert: Mittwoch 11. Januar 2012, 20:32
Wohnort: Rendsburg

Re: Bike Nation Tank

Beitragvon Phil » Mittwoch 2. Mai 2018, 20:24

Norton Motors hat geschrieben:Und? Die Teile für die 996 auch in Indien gekauft? :mrgreen:

*ROFL*

;-D ;-D ;-D
Benutzeravatar
Phil
Su-Fu Fetischist
 
Beiträge: 4067
Registriert: Samstag 5. August 2006, 15:20
Wohnort: Düsseldorf

Re: Bike Nation Tank

Beitragvon Stefan » Donnerstag 3. Mai 2018, 12:09

Woher genau im Harz?
Benutzeravatar
Stefan
Manxman
 
Beiträge: 348
Registriert: Montag 25. Januar 2010, 08:44

Re: Bike Nation Tank

Beitragvon erik » Dienstag 15. Mai 2018, 08:32

ich kann nur weitergeben was clubkameraden im Vincent owners Club sagen.hier wird die mangelnde passgenauigkeit bemängelt.die befestigungslaschen passen nicht oder die Aussparung für den vergaser ist zu klein.aber man kann das nachbessern und deshalb sollte man nie einen lackierten tank nehmen sondern den tank als Rohling betrachten.regards Erik
erik
Manxman
 
Beiträge: 255
Registriert: Dienstag 28. April 2015, 13:42


Zurück zu Norton

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Uli und 9 Gäste