Aller Anfang macht Spaß...

The world's best road holder

Re: Aller Anfang macht Spaß...

Beitragvon bos´n » Sonntag 30. September 2018, 18:13

hehehe...
ich meine ... hahaha....

äh

harharharrrrrrrrrr :mrgreen:

;-D :lach: :lach: :lach: :lach:
Bos´n

Fahre Britische Motorräder! Rij engelse Motoren ! Kjor Engelsk !
Bike British ! Guida Inglese ! Roulez En Angelaise !
Benutzeravatar
bos´n
Flossenrocker
 
Beiträge: 5249
Registriert: Sonntag 6. August 2006, 00:02
Wohnort: 48607 Ochtrup

Re: Aller Anfang macht Spaß...

Beitragvon Uli » Sonntag 30. September 2018, 20:28

Maulwurf hat geschrieben:Dann gibt es zwei sehr feine Kerle


Und, haste jetzt ´ne BSA? :mrgreen:

Well done, good luck und viel Spass mit der schönen Dame!
"Pure Vernunft darf niemals siegen!"
Tocotronic
Benutzeravatar
Uli
Puristenpolizei
 
Beiträge: 2547
Registriert: Montag 7. August 2006, 15:43
Wohnort: "Einst ging ich am Ufer der Donau entlang, ohoooo..."

Re: Aller Anfang macht Spaß...

Beitragvon T140-Oli » Sonntag 30. September 2018, 21:11

Großes Kino, das! Wozu so virtuelle Bekanntschaften alles fähig sind ..

Hoffentlich gibt's im Oktober noch ein paar schöne Tage, damit du die Norton noch ein wenig fliegen lassen kannst, Markus.

Viele Grüße
Oli
T140E (1978), TR6C (1967), Warmduscher
Benutzeravatar
T140-Oli
Manxman
 
Beiträge: 189
Registriert: Freitag 10. März 2017, 14:52

Re: Aller Anfang macht Spaß...

Beitragvon Uli » Sonntag 30. September 2018, 21:36

Ach ja, und habe ich schon erwähnt, dass ich den Zündungsdeckel ausgesprochen sexy finde? :oops:
Gibt es den beim Orion-Versand? O:)
"Pure Vernunft darf niemals siegen!"
Tocotronic
Benutzeravatar
Uli
Puristenpolizei
 
Beiträge: 2547
Registriert: Montag 7. August 2006, 15:43
Wohnort: "Einst ging ich am Ufer der Donau entlang, ohoooo..."

Re: Aller Anfang macht Spaß...

Beitragvon Phil » Sonntag 30. September 2018, 22:12

Maulwurf hat geschrieben:.....So konnte ich ein paar Lektionen der "Schule des Ayatollah" (O-Ton Phil) genießen. Die wichtigsten Sachen, die hängengeblieben sind:

1) "Murkser aller Länder, vereinigt euch!" (Das war meistens meiner Werkzeugausstattung geschuldet)
2) Die Dreifaltigkeit. "Wenn Sie Kompression, Sprit und Zündung hat, läuft sie. Sie kann dann gar nicht anders als Laufen."
3) "Das kann ein Dreijähriger!" Ja. Wenn er weiß, wie's geht. Und ein paar Sachen weiß ich jetzt dank dieser Lektionen....

Danke für die netten Worte, Markus... Und für den Kaffee, die Verpflegung im Allgemeinen, den leckeren Kuchen im Besonderen, für Deine Geduld und und und....
Hahahaha, sie kam auch wirklich auf den ersten Kicker... \:D/


Jedoch, um der Wahrheit die Ehre zu geben, sind die folgen Erläuterungen notwendig:

Den Spruch 'Murkser aller Länder vereinigt Euch!' hab' ich schamlos von Ago geklaut.... :mrgreen: :mrgreen:

Es ist nicht die Dreifaltigkeit, korrekt muss es heißen die 'Heilige Dreifaltigkeit'.... Nämlich Gemisch, Kompression und einen Funken... :mrgreen:
Tztztztz... Bist Du nicht römisch-katholisch?

Und eigentlich hat Andreas die Arbeit erledigt, weil selbiger weiß im Gegensatz zu mir, wie das geht an die Nortons. Ich hab' nur assistiert, dabei eine Menge gelernt und kleinere Teilbereiche beackert/bewurschtelt.... :mrgreen:

Hauptsache ist aber, dass sie so läuft, wie Du Dir das vorgestellt hast, Markus.

Schöne Grüße

Ph.
Benutzeravatar
Phil
Su-Fu Fetischist
 
Beiträge: 4037
Registriert: Samstag 5. August 2006, 15:20
Wohnort: Düsseldorf

Re: Aller Anfang macht Spaß...

Beitragvon jan » Sonntag 30. September 2018, 22:56

Sehr schön! Gut gemacht, Jungs! :gut:
May our engines never run out of oil, fuel and sparks!
Benutzeravatar
jan
Julio Matchlesias
 
Beiträge: 8389
Registriert: Freitag 4. August 2006, 23:17
Wohnort: 65779 Kelkheim

Re: Aller Anfang macht Spaß...

Beitragvon toni80 » Montag 1. Oktober 2018, 08:21

Well done! Super wenn das Teil jetzt gut läuft. Mit Deinem Helferkreis hast Du ganz schönes Massel gehabt, ein funktionierendes Netzwerk in Verbindung mit total hilfsbereiten Typen ist Goldes wert. Ich greife da auch ständig darauf zurück (Allgäu an Düsseldorf: Ich komm nicht weiter!!; Düsseldorf an Allgäu: entspann dich, kein Problem....! :ebiggrin: ). Im Moment ist es sicher mehr Nehmen als Geben, das geht als Rookie der ich nunmal bin teilweise bis zur eigenen Gewissensgrenze. Langfristig hoffe ich mich revanchieren zu können, einen kleinen Teil zur Sache beizutragen. Man wird ja immer besser und sicherer, manche Ersatzteile sind doppelt, manche eigenen Kontakte können anderen wiederum helfen.... Manus manum lavat.

Cheers
Tobi


"RACING IS LIFE. ANYTHING BEFORE OR AFTER IS JUST WAITING."
STEVE MC QUEEN
Benutzeravatar
toni80
Manxman
 
Beiträge: 294
Registriert: Montag 22. Mai 2017, 07:10

Re: Aller Anfang macht Spaß...

Beitragvon Maulwurf » Montag 1. Oktober 2018, 09:08

toni80 hat geschrieben:...teilweise bis zur eigenen Gewissensgrenze. Langfristig hoffe ich mich revanchieren zu können, einen kleinen Teil zur Sache beizutragen. Man wird ja immer besser und sicherer, manche Ersatzteile sind doppelt, manche eigenen Kontakte können anderen wiederum helfen.... Manus manum lavat.


Moin Tobi,

super formuliert - genau das war auch mein Konflikt. Wie oft und ausdauernd geht man jemanden auf die Nüsse, der mit dem Fluch der Kombination aus Kompetenz und Hilfsbereitschaft geschlagen ist? Im Augenblick könnte eine Gegenleistung meinerseits lediglich darin bestehen, den Jungs den Rasen zu mähen oder ihr Auto zu waschen. :mrgreen:

Ich freu mich natürlich tierisch, das die Karre wieder läuft, aber noch viel größer ist die Begeisterung, daran beteiligt gewesen zu sein, weil ich dadurch meinem Ziel, das Ding irgendwann mal selbst am Leben halten zu können, ein großes Stück näher gekommen bin.

Phil - da hast du Recht. Andreas kommt unangemessenerweise zu kurz in meiner Schilderung der Ereignisse. Seine extrem beruhigende Art (hat mich schon beim ersten Telefonat vollkommen entspannt zurücklehnen lassen), sein perfektes Werkzeug, die genialen Tricks (z.B. Schaumstoff zwischen die Stoßstangen...) und wie beim Schach spielen immer drei Schritte im Voraus zu denken haben Lichtjahre nach vorne gebracht.

Coole Typen, cooles Forum, coole Karre. Was will man mehr?

Uli - da siehst du mal, wie wenig Ahnung ich habe. War mir noch gar nicht aufgefallen, dass der Deckel original glatt ist. Aber das Beate-Uhse-Teil sieht irgendwie spochtlich aus. :mrgreen:

Gruß,
Markus
Benutzeravatar
Maulwurf
Manxman
 
Beiträge: 37
Registriert: Mittwoch 22. November 2017, 19:53

Re: Aller Anfang macht Spaß...

Beitragvon bos´n » Montag 1. Oktober 2018, 17:34

Dett iss geil-rippen Porno von Webco,wa ? :mrgreen:
Bos´n

Fahre Britische Motorräder! Rij engelse Motoren ! Kjor Engelsk !
Bike British ! Guida Inglese ! Roulez En Angelaise !
Benutzeravatar
bos´n
Flossenrocker
 
Beiträge: 5249
Registriert: Sonntag 6. August 2006, 00:02
Wohnort: 48607 Ochtrup

Re: Aller Anfang macht Spaß...

Beitragvon Maulwurf » Freitag 12. Oktober 2018, 20:18

Moin.

Gestern mit einem Freund unterwegs gewesen. Den Vogel habe ich mit meinem Nostalgiefieber infiziert und er hat sich seinerseits einen Traum erfüllt - hat als junger Mann lange 750er Laverda gefahren und oft von der 1000er gesponnen. Der Kauf meiner Commando war für ihn der Auslöser, Nägel mit Köppen zu machen. Leider ist der Sack ist nicht nur der bessere Schrauber und wesentlich schnellere Fahrer von uns beiden - zu allem Überfluss knipst er auch noch in einer anderen Liga. Für solche Bildkes verzeihe ich ihm aber alles:

Bild

Schön, oder?

Gruß,
Markus
Benutzeravatar
Maulwurf
Manxman
 
Beiträge: 37
Registriert: Mittwoch 22. November 2017, 19:53

Re: Aller Anfang macht Spaß...

Beitragvon Maulwurf » Freitag 12. Oktober 2018, 20:20

Mist.

Auf dem Original fehlt natürlich nicht der hübsche Laverd-Arsch. Keine Ahnung, was pic-upload mit dem Bild macht.

Gruß,
Markus
Benutzeravatar
Maulwurf
Manxman
 
Beiträge: 37
Registriert: Mittwoch 22. November 2017, 19:53

Re: Aller Anfang macht Spaß...

Beitragvon T140-Oli » Samstag 13. Oktober 2018, 07:54

die Laverda und die Norton passen auch farblich ausgezeichnet zusammen

Viele Grüße
Oli
T140E (1978), TR6C (1967), Warmduscher
Benutzeravatar
T140-Oli
Manxman
 
Beiträge: 189
Registriert: Freitag 10. März 2017, 14:52

Re: Aller Anfang macht Spaß...

Beitragvon youri24 » Samstag 13. Oktober 2018, 19:01

Moin ,
das freut mich zu lesen wenn die Geschichte so ein gutes Ende nimmt. Das Wetter passt ja noch und die Strasse ruft , in diesem Sinne , viel Spaß mit der Schönheit. Meine wächst mir auch mit jeder Fahrt mehr ans Herz , schnüff :lol:
Also das runde nach unten und lass fliegen \:D/
youri24
Manxman
 
Beiträge: 38
Registriert: Montag 12. März 2018, 23:10
Wohnort: Friesland, hinterm Deich

Vorherige

Zurück zu Norton

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste