Hallo, ich bin neu hier.

The most popular motor cycle in the world

Hallo, ich bin neu hier.

Beitragvon bsahuber » Donnerstag 22. Februar 2018, 14:23

Als Neuling möchte ich mich kurz vorstellen.
Ich wohne in der Nähe von Heidelberg und habe bisher 3 Beezas
von Grund auf restauriert, eine sehr originale Golden Flash von 1959,
eine Eddie Dow Rocket Gold Star und eine Rennmaschine auf Basis
eines Spitfire Scrambler Rahmens mit einem z.T. mit "production racing" Teilen
aufgebauten A 10 Motor. Die Rennmaschine kennen vielleicht manche von Euch
aus "Bares für Rares", wo ich sie vor einiger Zeit angeboten habe. Mittlerweile
konnte ich den Renner verkaufen und durch eine originale Gold Star DBD 34 mit
matching numbers ersetzen, die ich im Dezember aus England geholt habe.
Obwohl angeblich "nut and bolt" restauriert, wird das mein nächstes größeres
Projekt werden.
Als 100% Selbstschrauber helfe ich gerne mit Tipps und Informationen und bin auch
immer für neue Hinweise dankbar (man lernt ja nie aus...).
bsahuber
Two Stroker
 
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag 22. Februar 2018, 13:30

Re: Hallo, ich bin neu hier.

Beitragvon jan » Donnerstag 22. Februar 2018, 15:33

Grüß Gott, Herr Huber (Vorname... ?! ;-D ),

Du bist in der luxuriösen Situation, schrauberischer Selbstversorger zu sein und das Forum ausschließlich zu Zwecken des Amüsements nutzen zu können. Aber sicherlich werden auch Deine Kenntnisse in Sachen BSA hier sehr gefragt sein.

Jedenfalls viel Spaß hier (und natürlich mit Deiner durchaus eindrucksvollen Sammlung).

Cheers, Jan
May our engines never run out of oil, fuel and sparks!
Benutzeravatar
jan
Julio Matchlesias
 
Beiträge: 8385
Registriert: Freitag 4. August 2006, 23:17
Wohnort: 65779 Kelkheim

Re: Hallo, ich bin neu hier.

Beitragvon jan » Donnerstag 22. Februar 2018, 15:35

jan hat geschrieben:Grüß Gott, Herr Huber (Vorname... ?! ;-D ),

Aah, Michael!

Gerade im anderen Beitrag gesehen... :wink:
May our engines never run out of oil, fuel and sparks!
Benutzeravatar
jan
Julio Matchlesias
 
Beiträge: 8385
Registriert: Freitag 4. August 2006, 23:17
Wohnort: 65779 Kelkheim

Re: Hallo, ich bin neu hier.

Beitragvon toni80 » Donnerstag 22. Februar 2018, 15:35

jan hat geschrieben:Grüß Gott, Herr Huber (Vorname... ?! ;-D ),
Du bist in der luxuriösen Situation, schrauberischer Selbstversorger zu sein und das Forum ausschließlich zu Zwecken des Amüsements nutzen zu können. Aber sicherlich werden auch Deine Kenntnisse in Sachen BSA hier sehr gefragt sein.


Das bekommst du schriftlich!

Willkommen BSAhuber.
Tobi


"RACING IS LIFE. ANYTHING BEFORE OR AFTER IS JUST WAITING."
STEVE MC QUEEN
Benutzeravatar
toni80
Manxman
 
Beiträge: 290
Registriert: Montag 22. Mai 2017, 07:10


Zurück zu BSA

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste