G 12 CSR: Habe fertig - jetzt neues Baustell´

The race-bred motorcycle;
British made - world famous

G 12 CSR: Habe fertig - jetzt neues Baustell´

Beitragvon jan » Sonntag 9. Februar 2014, 22:40

Junge Junge,

gestern, immerhin, sprang das Baby auf den ersten... na ja gut, den zweiten Tritt an. Amperemeter im Plus, alle Verbraucher funzen, kein Kurzschluss. (Na gut, ich habe ja auch kein Zündschloss, keine Batteriezündung, keine Blinker... ) Bin aber trotzdem stolz auf meinen ersten selbstgefrickelten Kabelbaum.

Bloß der Kickstarter ratschte gestern ein, zwei Mal so komisch durch...

Und da am Getriebedeckel eh´ das Öl rauskam, habe ich heute mal schnell alles runtergebaut. Ergebnis: Kickstart-pawl am Arsch, Bronzebuchse im 4.-Gang-Rad (Layshaft) zerbröselt, der Umlenkhebel vom Kupplungsausrücker merkwürdig abgenutzt... War glaube ich doch ganz gut, dass ich noch mal nachgeschaut habe.

Zum Glück ist das Wetter noch shyce. Morgen Teile bestellen, spätestens kommendes WE zusammenbauen - ich will faaaaarhn!!!!

IMAG1958.jpg
IMAG1960.jpg
IMAG1966.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
May our engines never run out of oil, fuel and sparks!
Benutzeravatar
jan
Julio Matchlesias
 
Beiträge: 8216
Registriert: Freitag 4. August 2006, 23:17
Wohnort: 65779 Kelkheim

Re: G 12 CSR: Habe fertig - jetzt neues Baustell´

Beitragvon jan » Montag 10. Februar 2014, 09:50

jan hat geschrieben:Bronzebuchse im 4.-Gang-Rad (Layshaft) zerbröselt,

Nach Teilebestellungstelefongespräch mit Joe: Natürlich das Layshaft-Zahnrad vom ersten Gang, sorry. :oops:

Und die Teile sind ausnahmslos sofort lieferbar. :wink:

Cheers, Jan
May our engines never run out of oil, fuel and sparks!
Benutzeravatar
jan
Julio Matchlesias
 
Beiträge: 8216
Registriert: Freitag 4. August 2006, 23:17
Wohnort: 65779 Kelkheim

Re: G 12 CSR: Habe fertig - jetzt neues Baustell´

Beitragvon RoadRocket » Montag 10. Februar 2014, 19:19

jan hat geschrieben:Junge Junge,

Bin aber trotzdem stolz auf meinen ersten selbstgefrickelten Kabelbaum.


.....


Zum Glück ist das Wetter noch shyce. Morgen Teile bestellen, spätestens kommendes WE zusammenbauen - ich will faaaaarhn!!!!




... kabelbaum frickeln :bindafür:


...fahren .... ja ohne ende am liebsten :ebiggrin:

((( wenn du die g12 csr mal loswerden willst, ich tät sie kaufen ))) :ja:

echt hammer teil deine csr

cheers

phil/zwo
don't hide 'em - ride 'em
Own Boikes
1967 Norton Atlas
1961 Matchless G12 CSR
1967 Velocette Venom Clubman Mk II

My Wifes Motorcycle
1963/4 AJS CSR 650

Und die 2-Takter
1969 Jawa 250 Californian (Family)
1970 Puch Velux (Youth)
Benutzeravatar
RoadRocket
Manxman
 
Beiträge: 862
Registriert: Montag 6. Mai 2013, 18:07
Wohnort: Schweiz ( Zürich-Winterthur )

Re: G 12 CSR: Habe fertig - jetzt neues Baustell´

Beitragvon Domi-650SS » Freitag 1. August 2014, 09:26

jan hat geschrieben:...der Umlenkhebel vom Kupplungsausrücker merkwürdig abgenutzt...
IMAG1966.jpg

Hallo Jan,
Habe vor einiger Zeit bei David Comeau was über Norton Kupplungsausrückhebel gefunden: http://atlanticgreen.com/ndnsclutch.htm
Musst Du aufpassen, Dein Hebel scheint von einer Pre-Commando zu kommen, Teile-Nr 040029, Commando 060715.
Fritz
Clutch Lever.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Domi-650SS
Manxman
 
Beiträge: 1414
Registriert: Samstag 19. November 2011, 19:03
Wohnort: Zug, Schweiz

Re: G 12 CSR: Habe fertig - jetzt neues Baustell´

Beitragvon jan » Freitag 1. August 2014, 09:45

Hallo Fritz,

danke für die ergänzenden Informationen, aber meine Maschine läuft schon längst wieder. Ich habe sogar den alten Ausrückhebel wieder eingebaut, weil er im Vergleich mit dem von Joe gelieferten (der jetzt im Ersatzteil-Fundus auf seine nächsrte Chance wartet) keinesweges schlechter bzw. verschlissener aussah.
Die Anschaffung hat sich also zumindest zu Vergleichszwecken gelohnt. :wink:

Cheers, Jan
May our engines never run out of oil, fuel and sparks!
Benutzeravatar
jan
Julio Matchlesias
 
Beiträge: 8216
Registriert: Freitag 4. August 2006, 23:17
Wohnort: 65779 Kelkheim


Zurück zu AJS/Matchless

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron