Da isse!

The race-bred motorcycle;
British made - world famous

Re: Da isse!

Beitragvon olofjosefsson » Montag 31. Dezember 2018, 18:16

Ich überlege ein 18er Ritzel einzubauen, da mein Motor HEEIISS ist und ich den (deutschen) Ton schaffen will :flamingdev:
Hast du Mal andere Übersetzungen ausprobiert ?
Gruss und Danke,
Olof

Was nicht passt, wird kaputt gemacht
Benutzeravatar
olofjosefsson
Manxman
 
Beiträge: 906
Registriert: Samstag 7. Dezember 2013, 19:45

Re: Da isse!

Beitragvon jan » Dienstag 1. Januar 2019, 14:26

Hallo Olof,

ich habe ja bisher noch gar keine Erfahung mit den Übersetzungen des Burman-Getriebes. Schon der Primärtrieb ist anders übersetzt als bei den späteren Maschinen mit AMC-Getriebe. Aber wenn beim 500er Twin (sekundärseitig) vorne serienmäßig ein 16er montiert ist und ich prophylaktisch - weil´s halt voraussichtlich eine 600er mit etwas mehr Dampf wird - ein 17er als "Overdrive" draufgeschraubt habe, dann glaube ich ehrlich gesagt, dass ein 18er für einen 350er Single doch eher eine zu große Herausforderung ist.
Ich kenne Deine Tuningkünste nicht und weiß auch nicht, wieviel Hubraum Du aus Deiner 350er gezaubert hast (mit KTM-Kolben gehen da wohl bis über 400 cm³ - wenn Du nicht gleich 500er-Kolben und -Zylinder draufbaust... ), aber viel mehr als 22, 23, 24 PS wirst Du da nicht rausquetschen... oder?!

Man müsste allerdings auch noch mal die internen Übersetzungen des Burman-Getriebes analysieren, insb. ob es da Unterschiede zwischen Single und Twin gibt. Vorne auf der Kurbelwelle habe ich ein 20er Ritzel, der Kupplungskorb hat (glaube ich) 42 Zähne.

Alles Gute zum neuen Jahr & Cheers, Jan
May our engines never run out of oil, fuel and sparks!
Benutzeravatar
jan
Julio Matchlesias
 
Beiträge: 8684
Registriert: Freitag 4. August 2006, 23:17
Wohnort: 65779 Kelkheim

Re: Da isse!

Beitragvon jan » Dienstag 1. Januar 2019, 14:31

olofjosefsson hat geschrieben:(...), da mein Motor HEEIISS ist und ich den (deutschen) Ton schaffen will :flamingdev:

Du meinst die "Tonne" aka 100 mph aka 160,9 km/h?!! Uiuiui, ehrgeizig...
Das Schnellste, was mein Single laut Tacho je gesehen hat, waren 70 mph (bergab, mit angelegten Ohren)... ansonsten liegen eher zwischen 45 und 55 mph als "cruising speed" an.

Meine 650er Zweizylinder hat primärseitig vorne übrigens das Maximum = 23 Zähne (Gespann 18, Serie 19, nach oben von 20 bis 23 alles möglich).
May our engines never run out of oil, fuel and sparks!
Benutzeravatar
jan
Julio Matchlesias
 
Beiträge: 8684
Registriert: Freitag 4. August 2006, 23:17
Wohnort: 65779 Kelkheim

Re: Da isse!

Beitragvon olofjosefsson » Dienstag 1. Januar 2019, 15:57

Sorry, hab vergessen, das du ja einen Twin hast :facepalm2:
Gruss und Danke,
Olof

Was nicht passt, wird kaputt gemacht
Benutzeravatar
olofjosefsson
Manxman
 
Beiträge: 906
Registriert: Samstag 7. Dezember 2013, 19:45

Re: Da isse!

Beitragvon jan » Dienstag 8. Januar 2019, 15:48

So, in meinen letzten Urlaubstagen habe ich mich mal des Hinterrades (Lager durchfetten) nebst Tachoantrieb angenommen. Sogar die Nuten in der vom Hinterrad angetriebenen Hülse habe ich "schöngefeilt" und ihre Counterparts, die beiden Mitnehmer auf der Schnecke, die ihrerseits die Tachowelle antreibt, mit Schutzgas aufgeschweißt und anschließend mit dem Dremel in Form gebracht.

Leider hakt der Antrieb trotz großzügigen Einsatzes von Teilewascher, Bremsenreiniger, Druckluft und frischer neuer Fettbefüllung immer noch. :naja: Es kann eigentlich nur noch an der Verzahnung der Schnecke liegen - die aber ist per vierfach genietetem Blech untrennbar an das Getriebegehäuse gefesselt.
Na ja, ich stecke jetzt mal das ganze Hinterachsen-Gedöns zusammen und schaue, ob sich da nur ein paar kleine Scharten an den Zahnflanken abwetzen müssen...

20190104_171448.jpg
20190104_171457.jpg
20190104_172418.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
May our engines never run out of oil, fuel and sparks!
Benutzeravatar
jan
Julio Matchlesias
 
Beiträge: 8684
Registriert: Freitag 4. August 2006, 23:17
Wohnort: 65779 Kelkheim

Vorherige

Zurück zu AJS/Matchless

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste