Moin Moin ausem Pott

Bitte zuerst hier lesen

Re: Moin Moin ausem Pott

Beitragvon mgc » Freitag 3. März 2017, 09:59

..ich glaube wir haben Marc vergrault..... :lupe:
Mopeds im Bestand:
Yamaha XTZ 750 Super Tenere Bj.1991
DR 650 SE Bj 1997
BMW R25/3 Bj. 1954
Bonneville T140V Bj. 1978 im Aufbau seit 2013 :oops:
Benutzeravatar
mgc
Manxman
 
Beiträge: 396
Registriert: Montag 7. Januar 2013, 14:43
Wohnort: Krefeld

Re: Moin Moin ausem Pott

Beitragvon chinakohl » Freitag 3. März 2017, 11:14

Oooch, der taucht schon irgendwann wieder auf ;-)

Wenn der 1. Frust darüber, das er nicht mit offenen Armen und frenetischem Applaus empfangen wurde, erst mal verflogen ist ........

Letztendlich gibt`s ja - wenn man über Britbikes quatschen will und so ganz nebenbei noch technischen input sucht - kaum eine deutschsprachige Alternative.

.....hat zwar lange gedauert, bis ich`s auch begriffen hab` :D .......
Ich fühl`mich wie ein Gallier ........ umgeben von Weißnix, Kannnix und Machtnix
chinakohl
Buchstabenverbraucher
 
Beiträge: 2640
Registriert: Dienstag 25. August 2009, 08:46

Re: Moin Moin ausem Pott

Beitragvon Oliver » Freitag 3. März 2017, 14:40

chinakohl hat geschrieben:
..... das er nicht mit offenen Armen und frenetischem Applaus .......


Ich glaube, daß das auch niemand erwartet. Ebenso wenig, wie angepampt und als Troll bezeichnet zu werden.

Aber vielleicht bin ich da auch zu "oldschool" und heute übliche Umgangsformen und Willkommenskultur sind an mir vorbei gegangen. :nixweiss:
Wenn du nicht jeden Tag etwas riskierst, dann kannst du genauso als Gemüse auf die Welt kommen. Burt Munro
Benutzeravatar
Oliver
Muttis Liebling
 
Beiträge: 3858
Registriert: Freitag 10. Mai 2013, 20:12

Re: Moin Moin ausem Pott

Beitragvon chinakohl » Freitag 3. März 2017, 14:52

Das liegt wohl an der (mittlerweile) üblichen Kommunikation via Internet ......... ich hab`s jedenfalls früher nicht - oder wenn, dann nur ganz selten - erlebt, das du wenn du in eine Kneipe kommst, dort mit "kannst du keinen anständigen Diener machen du Ar.chloch?" begrüsst wurdest.
..... ist jetzt vielleicht ein wenig überzeichnet ausgedrückt ;-) .......

Aber wie bereits von mir angemerkt: Welche und wieviel Informationen jemand bei einer Vorstellung von sich selbst preisgibt, muss man demjenigen schon selbst überlassen. Man selbst kann dann jedoch für sich entscheiden, das derer zu wenig sind und auf Kommunikation mit betreffender Person verzichten.
Ich fühl`mich wie ein Gallier ........ umgeben von Weißnix, Kannnix und Machtnix
chinakohl
Buchstabenverbraucher
 
Beiträge: 2640
Registriert: Dienstag 25. August 2009, 08:46

Re: Moin Moin ausem Pott

Beitragvon Piddie » Freitag 3. März 2017, 17:59

Oliver hat geschrieben:und als Troll bezeichnet zu werden.


"Als Troll bezeichnet man im Netzjargon eine Person, die ihre Kommunikation im Internet auf Beiträge beschränkt, die auf emotionale Provokation anderer Gesprächsteilnehmer zielt" (Wikipedia)

Wenn ich mir den Verlauf der Diskussion hier so anschaue liegt der Verdacht nicht gänzlich fern! :mrgreen:
Piddie
Manxman
 
Beiträge: 98
Registriert: Mittwoch 24. September 2014, 20:51

Re: Moin Moin ausem Pott

Beitragvon chinakohl » Freitag 3. März 2017, 18:41

Piddie hat geschrieben:"Als Troll bezeichnet man im Netzjargon eine Person, die ihre Kommunikation im Internet auf Beiträge beschränkt, die auf emotionale Provokation anderer Gesprächsteilnehmer zielt"



Äähh-hmm, dann bin ich auf jeden Fall ein Troll :D ........... wieder was dazugelernt ;-)
Ich fühl`mich wie ein Gallier ........ umgeben von Weißnix, Kannnix und Machtnix
chinakohl
Buchstabenverbraucher
 
Beiträge: 2640
Registriert: Dienstag 25. August 2009, 08:46

Re: Moin Moin ausem Pott

Beitragvon Martin » Freitag 3. März 2017, 19:28

Sagt mal Leute... Gehts noch? Der Kollege hat ein wortkarges Hallo abgelassen und sich seitdem nicht mehr gemeldet. Und dann brandet hier eine Diskussion auf? Strange...

Gesendet von meinem LG-H850 mit Tapatalk
When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use

Craig Vetter
Benutzeravatar
Martin
Mutti
 
Beiträge: 16219
Registriert: Donnerstag 3. August 2006, 08:08
Wohnort: "Borgholzhausen"...es heißt "Borgholzhausen"

Re: Moin Moin ausem Pott

Beitragvon Oliver » Freitag 3. März 2017, 19:58

Martin hat geschrieben:... Gehts noch? ...


Och, ich will mich da nicht beklagen. O:)
Wenn du nicht jeden Tag etwas riskierst, dann kannst du genauso als Gemüse auf die Welt kommen. Burt Munro
Benutzeravatar
Oliver
Muttis Liebling
 
Beiträge: 3858
Registriert: Freitag 10. Mai 2013, 20:12

Re: Moin Moin ausem Pott

Beitragvon Martin » Freitag 3. März 2017, 20:03

Oliver hat geschrieben:
Martin hat geschrieben:... Gehts noch? ...


Och, ich will mich da nicht beklagen. O:)

Bei jedem Anderen würde ich ja sagen: "Schön"!
:mrgreen:

Gesendet von meinem LG-H850 mit Tapatalk
When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use

Craig Vetter
Benutzeravatar
Martin
Mutti
 
Beiträge: 16219
Registriert: Donnerstag 3. August 2006, 08:08
Wohnort: "Borgholzhausen"...es heißt "Borgholzhausen"

Re: Moin Moin ausem Pott

Beitragvon Piddie » Freitag 3. März 2017, 20:05

Martin hat geschrieben: Gehts noch?


Klar, da geht noch was! Wir haben doch noch nicht einmal zwei Seiten geschafft! :halloatall:
Piddie
Manxman
 
Beiträge: 98
Registriert: Mittwoch 24. September 2014, 20:51

Re: Moin Moin ausem Pott

Beitragvon Oliver » Freitag 3. März 2017, 20:06

Martin hat geschrieben:...
Bei jedem Anderen würde ich ja sagen: "Schön"!
:mrgreen:



So darf eine Mutter nicht mit ihren Kindern reden. [-X
Wenn du nicht jeden Tag etwas riskierst, dann kannst du genauso als Gemüse auf die Welt kommen. Burt Munro
Benutzeravatar
Oliver
Muttis Liebling
 
Beiträge: 3858
Registriert: Freitag 10. Mai 2013, 20:12

Re: Moin Moin ausem Pott

Beitragvon Martin » Freitag 3. März 2017, 20:08

Das ist wahr.

Gesendet von meinem LG-H850 mit Tapatalk
When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use

Craig Vetter
Benutzeravatar
Martin
Mutti
 
Beiträge: 16219
Registriert: Donnerstag 3. August 2006, 08:08
Wohnort: "Borgholzhausen"...es heißt "Borgholzhausen"

Re: Moin Moin ausem Pott

Beitragvon speedtwin » Freitag 3. März 2017, 20:59

chinakohl hat geschrieben:Äähh-hmm, dann bin ich auf jeden Fall ein Troll :D ...........


Ja nu, dass wussten wir ja hier schon.. :halloatall: Die Frage war ja aber: wie ist das mit Marc... :?: :-k :gruebel: :nixweiss: Naja, wenn er ein bißchen Humor hat, wird er sich ja nochmal melden, ansonsten behalte ich halt Recht \:D/ Wie so oft... :facepalm2:
Benutzeravatar
speedtwin
Flipperkönig
 
Beiträge: 3861
Registriert: Mittwoch 24. März 2010, 19:54
Wohnort: im Bergischen Kleinod

Re: Moin Moin ausem Pott

Beitragvon Oliver » Freitag 3. März 2017, 21:32

Das ist jetzt aber wirklich peinlich. :facepalm2:
Wenn du nicht jeden Tag etwas riskierst, dann kannst du genauso als Gemüse auf die Welt kommen. Burt Munro
Benutzeravatar
Oliver
Muttis Liebling
 
Beiträge: 3858
Registriert: Freitag 10. Mai 2013, 20:12

Re: Moin Moin ausem Pott

Beitragvon speedtwin » Freitag 3. März 2017, 21:35

Oliver hat geschrieben:Das ist jetzt aber wirklich peinlich. :facepalm2:


Arvid versteht mich schon :ebiggrin: :halloatall:
Benutzeravatar
speedtwin
Flipperkönig
 
Beiträge: 3861
Registriert: Mittwoch 24. März 2010, 19:54
Wohnort: im Bergischen Kleinod

VorherigeNächste

Zurück zu Willkommen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast