Moin Moin ausem Pott

Bitte zuerst hier lesen

Moin Moin ausem Pott

Beitragvon marc3 » Donnerstag 23. Februar 2017, 18:40

Mahlzeit ich bin der neue !
marc3
Four Stroker
 
Beiträge: 29
Registriert: Donnerstag 23. Februar 2017, 07:43
Wohnort: Duisburg Königreich Baerl

Re: Moin Moin ausem Pott

Beitragvon Martin » Donnerstag 23. Februar 2017, 19:16

marc3 hat geschrieben:Mahlzeit ich bin der neue !

Danke für dieses aussagekräftige Posting :mrgreen:
When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use

Craig Vetter
Benutzeravatar
Martin
Mutti
 
Beiträge: 16116
Registriert: Donnerstag 3. August 2006, 08:08
Wohnort: "Borgholzhausen"...es heißt "Borgholzhausen"

Re: Moin Moin ausem Pott

Beitragvon Leftie » Donnerstag 23. Februar 2017, 19:49

Martin hat geschrieben:Danke für dieses aussagekräftige Posting :mrgreen:


Genau - da geht doch noch mehr :troll;
1973er Commando, 1991er BMW R80 :naja:
Benutzeravatar
Leftie
Manxman
 
Beiträge: 233
Registriert: Montag 29. Juni 2015, 13:26
Wohnort: Westfälisches Flachland

Re: Moin Moin ausem Pott

Beitragvon bos´n » Donnerstag 23. Februar 2017, 20:24

Hömma,der iss ausn Schachtland-datt reicht mal´ne ?
Pommes mit Soßä un ´ne Cüry,wa ?
:halloatall:
Grüsse vom nord-westlichen Schachtrand !
Bos´n

Fahre Britische Motorräder! Rij engelse Motoren ! Kjor Engelsk !
Bike British ! Guida Inglese ! Roulez En Angelaise !
Benutzeravatar
bos´n
Flossenrocker
 
Beiträge: 5108
Registriert: Sonntag 6. August 2006, 00:02
Wohnort: 48607 Ochtrup

Re: Moin Moin ausem Pott

Beitragvon speedtwin » Donnerstag 23. Februar 2017, 20:37

marc3 hat geschrieben:Mahlzeit ich bin der neue !


Datt reicht nich, echt jezz mal :facepalm2: :abgelehnt:
Benutzeravatar
speedtwin
Flipperkönig
 
Beiträge: 3822
Registriert: Mittwoch 24. März 2010, 19:54
Wohnort: im Bergischen Kleinod

Re: Moin Moin ausem Pott

Beitragvon mgc » Donnerstag 23. Februar 2017, 22:33

Na , da bin ich ja auf die zukünftigen Beiträge gespannt....
Mopeds im Bestand:
Yamaha XTZ 750 Super Tenere Bj.1991
DR 650 SE Bj 1997
BMW R25/3 Bj. 1954
Bonneville T140V Bj. 1978 im Aufbau seit 2013 :oops:
Benutzeravatar
mgc
Manxman
 
Beiträge: 391
Registriert: Montag 7. Januar 2013, 14:43
Wohnort: Krefeld

Re: Moin Moin ausem Pott

Beitragvon Moppedmessi » Freitag 24. Februar 2017, 15:33

Tach, ich bin der Mittelalte.
Geht nicht, gibt´s nicht!
Benutzeravatar
Moppedmessi
Werkzeugsammler aus Leidenschaft!
 
Beiträge: 3270
Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2010, 11:54
Wohnort: Supertal

Re: Moin Moin ausem Pott

Beitragvon Se Nü » Freitag 24. Februar 2017, 16:27

und ich bin der jüngste hier. Tach auch.
------------------------------------------------------------------------------------------
Rev. SeNü
Ordained Dudeist Priest at Dudeism, the Church of the Latter-Day Dude
Benutzeravatar
Se Nü
Manxman
 
Beiträge: 475
Registriert: Samstag 2. Juli 2011, 20:55
Wohnort: Supertaler Speckgürtel

Re: Moin Moin ausem Pott

Beitragvon chinakohl » Freitag 24. Februar 2017, 18:38

Tach Alder, von wo aus`m Pott kommße denn?
Ich bin ja auch `n Pott`n und komm`aus Mülheim/Ruhr.

Scheinbar entdecken die Ruhrpottbunken jetzt verstärkt die ollen Britbikes ....... wurde ja auch endlich mal Zeit :D
Jedenfalls viel Spass mit deinem "sheffield steel"........

@ Bos`n
Datt heißt nich Cörrywuas mit Pommes un´Majo ... datt sind Pommes Schranke mit Phosphatstäbchen ........ und stilecht trinkt man hier dazu einen mittleren Leberkleister (Jägermeister) und zum runterspülen `ne Pulle Maurertot (Ritter Export) - allet klaaa ?

C.u.
Arvid
Ich fühl`mich wie ein Gallier ........ umgeben von Weißnix, Kannnix und Machtnix
chinakohl
Buchstabenverbraucher
 
Beiträge: 2640
Registriert: Dienstag 25. August 2009, 08:46

Re: Moin Moin ausem Pott

Beitragvon speedtwin » Freitag 24. Februar 2017, 18:54

Ich bleib dabei, wenn das kein Troll ist (wovon ich stark ausgehe), finde ich das als Vorstellung eine Unverschämtheit. Nennt mich einen old-school-Spießer, aber so sehe ich das. :evil:
Benutzeravatar
speedtwin
Flipperkönig
 
Beiträge: 3822
Registriert: Mittwoch 24. März 2010, 19:54
Wohnort: im Bergischen Kleinod

Re: Moin Moin ausem Pott

Beitragvon Mineiro » Freitag 24. Februar 2017, 21:07

speedtwin hat geschrieben:Ich bleib dabei, wenn das kein Troll ist (wovon ich stark ausgehe), finde ich das als Vorstellung eine Unverschämtheit. Nennt mich einen old-school-Spießer, aber so sehe ich das. :evil:


Okay ich machs. Du old-school-Spießer :mrgreen:

Selbst als wortkarger Schwabe der Buchstaben spart wo es nur geht, also das Gegenteil von Arvid, find sooogar ich die Vorstellung ein bisschen knapp geraten [-X

Künftig freuen wir uns auf Postings von marc3 wie "... Moped kaputt wer kann helfen? .." :laola:
- to old to die young -

Triton ´64/64
Triumph Bonneville T120R ´71
Triumph TR7V ´82
Benutzeravatar
Mineiro
Manxman
 
Beiträge: 2656
Registriert: Mittwoch 26. Mai 2010, 12:41
Wohnort: Ditzingen bei Stuttgart

Re: Moin Moin ausem Pott

Beitragvon chinakohl » Samstag 25. Februar 2017, 11:17

Moin,
okay - vielleicht habe ich ja etwas nicht mitgekriegt, aber aus einer mit derart mageren Informationen ausgestatteten Vorstellung direkt auf einen Troll zu schließen, finde ich schon ein wenig voreilig.
Schließlich kann man nicht verlangen, das hier jemand sein Leben offen ausbreitet. Wenn also jemand mit Informationen über seine Besitzstände und Lebensumstände geizt, ist das (zumindest nach meiner Auffassung) sein persönliches Recht - und solange diese Person sich nicht durch ihr Verhalten als Troll outet, stehe ich ihm zumindest neutral gegenüber.

Toleranz scheint ja nicht unbedingt eine hervorstechende Eigenschaft mancher Zeitgenossen hier zu sein.


.......aber evtl. habe ich ja bereits zuviel gesagt ......

MfG
Arvid

P.s: Andererseits kann ich verstehen (und sehe es auch nicht anders) das man gerne etwas mehr Informationen über Personen hat, mit denen man hier komuniziert.
Ich fühl`mich wie ein Gallier ........ umgeben von Weißnix, Kannnix und Machtnix
chinakohl
Buchstabenverbraucher
 
Beiträge: 2640
Registriert: Dienstag 25. August 2009, 08:46

Re: Moin Moin ausem Pott

Beitragvon OMR » Donnerstag 2. März 2017, 20:07

Arvid, alte Socke - aber diese Art "Vorstellung" ist auch in meinen Augen etwas mager...
Etwas mehr wäre ja schon nett, oder?

Gruß
Manfred

und der Vorwurf "mangelnder Toleranz" ist hier sicherlich fehl am Platz. Hau rein - bis denne :knuddel:
...der frühe Vogel kann mich mal...
Benutzeravatar
OMR
Manxman
 
Beiträge: 538
Registriert: Freitag 19. Oktober 2012, 08:14
Wohnort: 51647 Gummersbach OT. Berghausen

Re: Moin Moin ausem Pott

Beitragvon Oliver » Donnerstag 2. März 2017, 21:27

Martin hat geschrieben:...
Danke für dieses aussagekräftige Posting :mrgreen:



Wir sind eben nicht so wortgewaltig wie Osswessfalen. :mrgreen:

Glückauf! :halloatall:
Wenn du nicht jeden Tag etwas riskierst, dann kannst du genauso als Gemüse auf die Welt kommen. Burt Munro
Benutzeravatar
Oliver
Muttis Liebling
 
Beiträge: 3799
Registriert: Freitag 10. Mai 2013, 20:12

Re: Moin Moin ausem Pott

Beitragvon Oliver » Freitag 3. März 2017, 07:04

Ich hab mich gestern noch so köstlich über die Aufregeung amüsiert, daß ich heute Morgen tatsächlich nochmal nachgesehen habe.

Knapp 350 Vorstellungen bei über 1.200 Mitgliedern.

Da sag ich mal: Marc, alles richtig gemacht. Du besitzt mehr Anstand als 750 Mitglieder, die einfach reinplatzen ohne zu grüßen. :biggthumpup:

Daß du mit deiner geschliffenen Wortwahl aneckst, sollte dich nicht weiter kratzen.

Hau rein. :halloatall:
Wenn du nicht jeden Tag etwas riskierst, dann kannst du genauso als Gemüse auf die Welt kommen. Burt Munro
Benutzeravatar
Oliver
Muttis Liebling
 
Beiträge: 3799
Registriert: Freitag 10. Mai 2013, 20:12

Nächste

Zurück zu Willkommen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast