RE Bullet 500 Sixty-Five

Bitte zuerst hier lesen

RE Bullet 500 Sixty-Five

Beitragvon Yogi61 » Freitag 31. Dezember 2010, 14:58

Tach´ Gemeinde,

na dann will ich die Zeit schnell mal nutzen, um eine kleine Vorstellung zu machen:

Ich besitze, neben anderen Krädern (BMW R 80 ST, Hercules K 125 BW, Transalp 650) eine Royal Enfield Bullet 500 - Sixty-5, Baujahr 2006. Ich bin das Rad schon lange "umschlichen", aber es gab in meiner Nähe sehr selten Angebote und viele Meilen fahren um´s nur mal anzusehen liegt mir nicht so. Vor drei Jahren aber war´s dann soweit. Rund 80 KM von mir entfernt stand meine blaue Sixty-5 mit grade mal 2.800 KM auf der Uhr, ordentlichem Originalzustand und für meine Begriffe preiswert angeboten. Der Erstbesitzer hatte lediglich eine elektronische Zündung nachrüsten lassen, kam aber trotzdem mit dem Rad nicht wirklich zurecht, grade beim Starten. Und da sie ja nicht grade ein "Rennpferd" ist, wollte er sie wieder loswerden für was "Einfacheres". Soweit sogut, etwas verhandelt, und nachdem der Preis für mich angenehme Regionen erreicht hat, haben wir uns geeinigt. Nun, und so steht sie jetzt bei mir und wartet a) auf´s nächste Frühjahr und b) noch auf die ein oder andere "Individualisierung". Einzelsitz mit Elektrikabdeckung ist schon montiert, dito kurzer Dämpfer und Seitenständer. Rücklicht, Ochsenaugen und Kniekissen am Tank harren noch ihrer Montage, ebenso wie ein optimierter Vergaserschieber samt Düse. Und an der Kickstarterwelle fängt´s an zu sabbern... Und mittelfristig will ich den E-Starter abbauen, einen hinteren Primärgehäusedeckel habe ich schon.

So war ihr Orichinool-Zustand (ich hoffe, das mit dem Bild klappt...). Ach ja, fahre seit mehr als 30 Jahren Mopped, bin aber zwischenzeitlich "verweichlicht", was Wetterverhältnisse und so angeht. Na das übliche eben, die Knie, das Kreuz, die Gelenke...

Gruß aus Franken,
Yogi61
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Don´t worry, be happy! ;-)
Yogi61
Two Stroker
 
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 28. Januar 2009, 17:39
Wohnort: Mittelfranken

Zurück zu Willkommen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast